Mittelschwere Wanderung

Anfahrt und Parkplatz

Der Startpunkt der Frühjahrswanderung am Walensee ist gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln und Auto erreichbar. In Weesen hat es diverse grosse Parkplätze (Parkplatz Weesen Güterbahnhof, Speerplatz oder See). Mit dem Zug haltet man bei Weesen Bahnhof und mit dem Bus bei der Haltestelle Weesen Post oder See.

Von Quinten aus fährt das Kursschiff bis Murg und von dort gelangt man mit Zug und Bus wieder zurück nach Weesen. Ab April fährt das Kursschiff direkt nach Weesen. Dazu bitte den Fahrplan beachten.

Wanderbericht | Wanderung am Walensee

Zeitige Frühjahrswanderung am Walensee von Weesen bis Quinten: Weesen – Betlis – Burgruine Stralegg – Kapelle Betlis – Seerenbachfälle – Quinten

Auf geteerter Strasse im Hafen von Weesen startet diese gemütliche Frühjahrswanderung entlang des Walensee. Der Weg führt durch das Dörfchen Weesen und schon bald ragen vor uns die steilen Felswände aus dem Walensee. Der Anblick mit den noch kargen Sträuchern und dem blauen Wasser ähnelt der Insel Korsika.

Wanderung am Walensee
Felswände am Walensee.

Durch Tunnels bis zur Wiese von Betlis

Die Strasse schlängelt sich entlang des Ufers und durch Tunnels bis zur grossen Wiese von Betlis. Auf der Wanderung am Walensee erwarten euch schöne Picknick- und Grillplätze am Seeufer und wer genau hinschaut, sieht schon von hieraus das nächste Highlight. Denn im Hintergrund stürzen sich die drei Wasserfälle mit knapp 600 Metern Höhe in die Tiefe. Aber vorher sollte man unbedingt noch den Blick auf die schöne Kapelle von Betlis erhaschen.

Kapelle von Betlis
Kapelle von Betlis.

Abstecher zu den Seerenbachfällen

Der zehnminütige Abstecher zu den imposanten Seerenbachfällen lohnt sich auf jeden Fall. Von dort führt der Weg im Zick-Zack in das Bachtobel hinunter, wo die eiserne Brücke eine sichere Querung ermöglicht. Bald schon erreicht man ein älteres Haus, dessen Besitzer mit schmucken Hinweistafeln zum Ausruhen auf der grossen Sitzbank einladen. Dieser Einladung folgten wir gerne und genossen die herrliche Aussicht auf den Walensee. Wir durften sogar noch einen selbstgemachten Sirup vom Selbstbedienungsstand kosten.

Kurze Pause oberhalb des Walensees
Aussichtsbank auf den Walensee.

Blick auf die Maulbeerbaumplantage

Anschliessend folgt ein längeres Wegstück auf Waldwegen, stets leicht steigend. Wie schon vorher auf der Wanderung hat es auch hier immer wieder Aussichtspunkte mit Sitzbänken zum Ausruhen und einem schönen Blick über den Walensee. Nachdem Erreichen des höchsten Punktes dieser Wanderung am Walensee führt der Weg steil hinunter. Trittsicherheit ist hier gefragt. Eisenketten und präparierte Tritte unterstützen die Wandernden zusätzlich. Sobald die ersten Häuser erreicht sind, dauert es noch rund zwanzig Minuten bis der Dorfkern von Quinten erreicht ist. Aufgepasst denn wer das Dorf von oben sieht, hat rechts freien Blick auf die Maulbeerbaumplantage, die als einziges Nahrungsmittel für die Seidenraupen dienen. In Quinten lohnt sich übrigens ein Abstecher in den Kellerladen, welcher kaum zu verpassen ist.

Blick auf den Walensee bei Quinten
Quinten mit Blick auf den Walensee.

Ruhige Schifffahrt von Quinten nach Murg

Von Quinten nach Murg geniesst man eine ruhige Schifffahrt mit tollem Blick auf die Churfirsten. Anschliessend kehren wir mit Zug und Bus zurück nach Weesen. Ab April fährt das Schiff direkt zurück nach Weesen. Fahrplan beachten.

Schifffahrt von Quinten nach Murg
Schifffahrt von Quinten nach Murg.

Ausrüstung

Trekkingschuhe reichen auf dieser Tour aus. Für das steile Teilstück lohnt sich gutes Profil und Wanderstöcke. Ein Fernglas ermöglicht klare Sicht auf die Gipfel am anderen Seeufer.

Empfehlungen, Gastronomie und Wissenswertes

Achtung: auf der Wanderung am Walensee muss auf vielen Teilstrecken mit Steinschlag gerechnet werden. Die Strecken sind markiert und teilweise auch gesichert.

Der geteerte Weg von Weesen bis Betlis ist sehr empfehlenswert für Familien mit Kinderwagen und anderen Gefährten. Wer fit ist, kann noch bis zu den Wasserfällen. Anschliessend ist es für Familien mit kleinen Kindern sinnvoller umzudrehen. Im Restaurant Burg Strahlegg gibt es täglich frischen Kuchen. Aktuelle bei schönem Wetter mit Take Away. Der grosse Spielplatz ist für Kinder geöffnet.

In Weesen und Quinten hat es diverse Einkehrmöglichkeiten.

Auch mit dem Bike machbar

Diese Wandertour ist auch mit dem Bike befahrbar. Signalisation für Biker sind vorhanden.

Naturvolk, Fauna und Flora

Im Frühjahr ist die Region um den Walensee ein Geheimtipp und nur wenige Wanderer sind unterwegs. Zudem hat es Biker und Skater.

In der milden Region sind viele Palmen und Eidechsen zu sehen. Zudem können viele Wasservögel am Walensee beobachtet werden. Bitte nicht füttern.

Fazit, Alternativen und Highlights zur Wanderung am Walensee

Die Wanderung am Walensee im Kanton Sankt Gallen erinnert an südliche Gebiete und lässt einem für ein paar Stunden in Ferienstimmung kommen. Durch das milde Klima ist sie ideal für das Frühjahr, denn der Wanderweg wird den ganzen Tag von der Sonne beschienen und ist meist schneefrei. Besonders gefallen haben mir die verschiedenen Highlights. Angefangen bei den senkrechten Felswänden und Tunnels, Grillplätze in Ufernähe, die tosenden Wasserfällen und Burgruine bis zur Schifffahrt zum Abschluss.

Mehr Wanderideen in der Schweiz gibt es hier. Alle Touren und GPS Track findest du auf unserer Touren Map. Verpasse keine News mehr und abonnieren unseren Newsletter.

GPS Track zur Wanderung am Walensee

Melanie Meister

Ich wurde 1990 geboren und wohne im Aargau. Ich blogge auf allmountain.ch seit 2020 über meine Leidenschaft Wandern.

1 Antwort

  1. Sehr interessant.
    Würde mich interessieren.
    Zwar nicht trainiert und desshalb Profil : Leicht oder Mittel.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.