Wir müssen reden

Bis jetzt war ich mehr in schriftlicher Form anzutreffen, statt zu hören. Hat vielleicht auch seinen Grund. Norman Bielig von desire lines hat mich Angefragt mit ihm ans virtuelle Lagerfeuer zu sitzen und ein wenig in seinem Podcast zu plaudern. Ausschlaggebend war ein Kommentar von mir zu einem Beitrag von Norman bei Linkedin.

Desire lines

desire lines ist eine Kommunikationsagentur von und mit Norman Bielig und betreibt einen eigenen MTB Podcast. Norman ist eine bekannte Persönlichkeit in der deutschen Mountainbike Szene. Er war 2012 bis 2017 Chefredakteur des «world of mtb» Magazines.

Im Gespräch am virtuellen Lagerfeuer

Wer nun denkt wir reden 50 Minuten nur übers Mountainbiken, der irrt. Es geht mehr um meine berufliche Aufgaben für die Ferienregion Lenzerheide. Als Digital Marketing Manager Web/CRM habe ich täglich mit vielen Daten zu tun, die ausgewertet werden wollen. Im Podcast reden wir darüber, wie Daten basiertes Marketing die User Experience verbessert.

Aber wir sprechen auch über das erste Jahr vom neuen Bike Kingdom und die zukünftige Weiterentwicklung der Bike Destination.

Auch allmountain.ch kommt im desire lines Podcast nicht zu kurz, dass der Blog ja ausschlaggebend ist für meinen heutigen Beruf in der Ferienregion Lenzerheide. Wer mich noch nicht kennt, der erfährt hier ein wenig mehr über meine Person und warum ich allmountain ins Leben gerufen habe.

Jetzt in den desire lines Podcast reinhören

Marc Schürmann

Ich wurde 1983 geboren und wohne in Graubünden. Ich bin der Gründer von allmountain.ch und blogge über meine grösste Leidenschaft dem Mountainbiken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.