Die Suche nach einer Unterkunft

Die Fahrt von Jasper bis nach Kamloops war lang und ermüdend und wir hatten in Kamloops noch keine Unterkunft. Mitten in der Stadt, in irgend eine Absteige, wollten wir uns für die paar Tag nicht niederlassen. Wir suchten eher etwas Ruhiges, ausserhalb der Stadt, näher an der unberührten Natur. Mit Hilfe von Google und TripAdvisor fanden wir 30 Minuten südlich von Kamloops, das Lac le Jeune Wilderness Resort. Auf den Bildern sah das Resort äusserst vielversprechend aus.

Wie ausgestorben

Als wir da Wilderness Resort erreichten, wirkte die Anlage wie ausgestorben, die Blockhütten und die Chalets waren leer und unbewohnt. Wir kurvten durch das Resort und suchten verzweifelt nach einem Hauptgebäude, einer Rezeption. Nach knapp einer Stunde der langen Suche, fanden wir zwischen den zahlreichen Blockhütten endlich das richtige Gebäude.

Entäuschend

Für mehrere hunderte Kanadische Dollars wurde uns ein Chalet angeboten. Chalet, direkt am See? Klang für uns nach einer perfekten Unterkunft. Zu Beginn waren wir hell begeistert. Perfekte Lage direkt am See mit einem unglaublichen Ausblick.

Lac Le Jeune
Chalet am Lac Le Jeune mit Blick über den See

Das Chalet war jedoch ziemlich heruntergekommen, und die Farbe blätterte an allen Ecken und Enden ab. Nach einem halben Tag hatten wir keinen Strom mehr. Die Unterkunft war dreckig und staubig und wir schliefen das erste Mal in unseren Notfall Schlafsäcken, die wir genau für solche Situationen eingepackt hatten. Für eine der teuersten Übernachtungen auf unserer Reise, war die Unterkunft einfach nur schlecht und eklig. Dieser Umstand konnte auch der geile Ausblick nicht komplett wieder wett machen.

Lac Le Jeune Wilderness Resort
Lac Le Jeune Wilderness Resort

Kamloops Bike Ranch

Als ich den Film Fallow Me sah, wurde ich auf die Kamloops Bike Ranch erst aufmerksam. Die Bike Ranch hat sich in den letzen Jahren einen Namen gemacht, durch zahlreiche Bilder und Videos auf YouTube. Ich freute mich sehr, die Kamloops Bike Ranch endlich mal live zu sehen. Erst einmal die Ranch begutachten, bevor wir Bikes mieten um selber runterzushreddern. Ich habe mir die Ranch komplett anders vorgestellt, mehr wie ein Bikepark mit Liftzugang, auf einem nahe gelegenen Berg. Doch sie liegt mitten in Kamloops, an einem Hügel, direkt neben der Strasse und von einem Lift keine Spur. Hier wird mit eigener Kraft hochgefahren oder mit einem Pickup geshuttlet.

Kamloops Bike Ranch
Kamloops Bike Ranch

Geschlossen wegen Trockenheit

In diesem Jahr war die Brandgefahr wegen Trockenheit, so hoch wie noch nie und die Bike Ranch war aus Sicherheitsgründen daher geschlossen. Enttäuscht waren wir aber nicht, er reichte mit schon die Ranch einmal in Echt gesehen zu haben. Eine Fahrt plane ich dann eher für die Zukunft.

Kamloops Bike Ranch
Kamloops Bike Ranch – Wegen Trockenheit geschlossen

Tagesausflug

Die nächsten Tage planten wir einen Tagesausflug nach Vernon und zum Bikepark in Silver Star, dazu im nächsten Beitrag mehr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.